Wie schlafen Schmetterlinge?

Ganz stolz berichtet Sohn, dass er in der KiTa ein Schmetterlingshaus gebaut hat. Und Essen hingestellt, und ein Bett.Da müsse man aber ganz viel tun: wenn er rumgegessen habe, müsse man immer neues Essen nachlegen. Und wenn der Schmetterling rumgeschlafen habe, dann müsse man ein neues Bett hinlegen … !
Da sei es doch einfacher, ein Baby zu haben.

Auf alle Nachfragen gab es eine schlaue und durchdachte Antwort – wie man es eben von einem Vierjährigen erwarten darf. Selbst auf die brennendste Frage, die sich bei der Vorstellung sich wild im Gras-Bett wälzender Schmetterlinge auftut:

Gefunden bei http://www.cuddlycomments.com/view/14884

Schlafender Schmetterling

„Nur in der Raupe klappt ein Schmetterling die Flügel zusammen. Wenn er im Bett schläft, dann bewegt er immer die Flügel. Damit fächelt er sich Luft zu.“

Ist doch klar!

Gefällt Dir?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>