mobile Learning Portal

Was fehlt in der U-Bahn? Richtig, das Buch, das Lexikon, der Spaß.
Das wird jetzt anders, zuerst für i-Mode, dann für alle mobilen Menschen.
In Mediengestaltung erarbeitet meine Projektgruppe ein mobiles Lernportal für den technisch ausgestatteten Berufspendler, m-Learning für den Öffentlichen Nahverkehr in etwa.
Neben Online-Kursen auf der Handfläche sieht das Konzept eine Integration von Nachschlagewerk und Spiel-Elementen vor.
Erste technische Plattform soll dabei i-Mode von eplus sein,.spätere Ausweitung auf andere Devices ist angedacht.
Link: http://www.kkimpel.de
Datei [alt]: pdf/m_learning.pdf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>